Sie sind hier: Dental Fräszentrum > Fräsen > Kobalt Chrom / NE gefräst

Dental Fräszentrum für NE,  Kobalt Chrom (CoCr)

CADfirst Dental bietet mit Zenotec NP® eine hochwertige CoCr-Legierung (Typ 3) für alle Anwendungen der VMK-Technik. Das industriell gefertigte Material bietet eine hohe Verarbeitungssicherheit mit den hervorragenden mechanischen Eigenschaften und garantiert eine gleichbleibende Qualität. Darüber hinaus steht die CoCr-Legierung für eine ausgezeichnete Korrosions- und Temperatur- beständigkeit. Die von CADfirst Dental Fräszentrum verwendeten Zenotec NP® Blanks sind selbstverständlich nickel- und berylliumfrei und daher bioverträglich.


Übersicht - Highlights

  • Sehr gute mechanische Eigenschaften des Material
  • Genaueste Passung
  • Höchste Biokompatibilität
  • Hohe Korrosions- und Temperaturbeständigkeit
  • Verblendbar mit CoCr gerechten Keramiken


Indikationen

  • Kappen (auch mit Girlande und Retetionsperlen)
  • Gerüste in jeder Spannweite
  • Vollanatomische Einzelkronen
  • Vollanatomische Brücken
  • Teleskop primär/sekundär
  • Wurzelstiftaufbau
  • Abutments
  • Implantatbrücken (auch direktverschraubt)
  • Stege (auch direktverschraubt)

Hinweis: Alle mit ® oder ™ gekennzeichneten Namen sind eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Inhaber.

Zusammenfassung: CADfirst Dental Fräszentrum liefert an Dentallabore und Zahnarzt-Praxislabore in Deutschland, Österreich und Schweiz präzisionsgefräste Versorgungen aus NE - Kobalt Chrom. Schlagworte für die Rubrik Fräszentrum für NE - Kobalt Chrom: Dental Fräszentrum für NEM-Versorgungen, Kronen, Brücken, Teleskope primär und sekundär aus NE, Abutments, Implantatbrücken aus NE, Stege aus NE.

Eigenschaften

Kobalt Chrom Eigenschaften > Vergrößern per Klick

Informieren Sie sich über die Preise für Restaurationen aus Kobalt Chrom, wie NE-Kronen, Ne-Brücken, NE-Teleskope oder NE-Implantatsuprastrukturen bei CADfirst Dental Fräszentrum.