Sie sind hier: Dental Fräszentrum > INFO > Modellversand Workflow

Modellversand Fräszentrum CADfirst




Bereiten Sie Ihre Laborunterlagen vor: Modelle / Sägeschnittmodell, Stümpfe nicht markiert/lackiert, Präparations-
grenzen nicht markiert und Biss; bei Implantatarbeiten abnehmbare Gingiva Maske, bei Stegarbeiten Zahnaufstellung mitliefern (nicht nur Biss-Schablone). Auftragsformular ausfüllen. Rufen Sie unser Serviceteam an und vereinbaren Sie eine UPS Abholung nach Ihren zeitlichen Wünschen oder senden Sie uns Ihre Aufträge per Post.


Wenn Ihre Arbeitsunterlagen bei CADfirst ankommen, prüfen wir zuerst die vorhandenen Daten. Bei Rückfragen melden wir uns umgehend bei Ihnen telefonisch. Sollten Sie auf dem Auftragsformular vermerkt haben, dass Sie Rücksprache wünschen, nimmt sich der bearbeitende Techniker umfassend Zeit mit Ihnen nochmals Ihre Wünsche zu besprechen, bevor die Digitalisierung und das Zahnersatzdesign durchgeführt wird.


Ihre Modelle / Biss / Wax up / Gingiva / Ti-Basen / Aufstellungen werden digitalisiert und das Design Ihres Zahnersatzes wird virtuell erstellt. Sie erhalten nach durchgeführter Konstruktion aussagekräftige 3D Bilder, um Korrekturen anzumerkenoder die Freigabe zur Fertigung zu erteilen.

Nach Freigabe wird Ihr Zahnersatz in unseren Maschinenpark zur Fertigung weitergegeben. Dort wird Ihr Auftrag mit modernster Maschinentechnologie geschliffen, gefräst, gedruckt oder gelasert.

Nach Abschluss der Produktion, überprüfen die CAD/CAM-Techniker Ihren Zahnersatz auf korrekte Verarbeitung, wie beispielsweise Sprünge, Risse, Chippings oder Ähnliches, um Ihnen jederzeit die versprochene höchste Qualität zu liefern. Bei Modellaufträgen werden auf Wunsch zudem die Approximalkontakte eingestellt sowie die Ränder final ausgedünnt oder auch Endschritte wie Kristallisation, Glanzbrand oder Politur geleistet. Nach kurzer Zeit ist Ihr Auftrag wieder auf dem Weg zu Ihnen.


Auftragsformulare


Preisliste Dental Fräszentrum


Beratung zu Materialien und Weiterverarbeitung

Kontaktieren Sie unser freundliches Serviceteam, um ausführliche Informationen zu CAD/CAM Materialien und Weiterverarbeitung
zu erhalten.

Telefon 08450 / 92959-74

> Allgemeine Materialübersicht


Nachfolgend finden Sie eine Übersicht zu „zahnfarbenen„ CAD/CAM Materialien inkl. Preisliste

CeramicSolutions

„Weisse Zahnersatzmaterialien"

· Zirkonoxid

· Glaskeramik

· Hybridkeramik