Sie sind hier: Dental Fräszentrum > Software > DWOS CAD-Software Abutment, Implantatarbeiten

DWOS CAD-Modul: Abutments, Implantatbrücken, Steg

Unter Berücksichtigung der gesamten klinischen Situation ermöglicht die DWOS™ Designstrategie den Entwurf der kompletten Implantatrestauration in einem einzigen Schritt. Die Anwendung berechnet die Anatomie automatisch, sodass sie zum Abutmententwurf passt, während das Gerüst dynamisch an die Zahnmorphologie angepasst wird. In einer Sitzung werden drei Komponenten erzeugt: Individuelles Abutment, Gerüst und vollanatomische Gestaltung.

Paralleles Gruppieren von Einschubrichtungen f. Abutments

Individuelles Abutment

Bearbeitung des gingivalen Bereichs

Ueberpressen von Abutment und Kaeppchen

Brueckenkonstruktion auf Implantat-Abutment

Verschraubte Bruecke

Implantat-Bibliothek

Runder Implantatsteg (in Kuerze verfuegbar)

Hader-Implantatsteg (in Kuerze verfuegbar)

Gefraester Implantatsteg (in Kuerze verfuegbar)

Bearbeiten von Implantat getragenen Stegen

Okklusale Bohrkanalverstaerkung

Zum Vergrößern der Bilder mittig anklicken


Kundenspezifische Abutments

Die Abutment-Software von DWOS™ überläßt Ihnen die volle Kontrolle über sämtliche kritische Abutmentparameter: Emergenzprofil, Anatomie sowie Schraubenöffnung und Schraubenkanalerweiterung. Die automatische Ausrichtung der Parallelachsen stellt den perfekten Einschub der Brücke auf den Abutments sicher. Verschraubte Brücken können genau so einfach erstellt werden wie eine normale Brücke, die Zwischenglieder mit individuellen Abutments verbindet.

Zugang zu einer großen Auswahl von Implantatsystemen

Unsere Implantatbibliothek enthält eine große Auswahl von Implantatsystemen, die nicht nur das Design der direkt verschraubten Abutments sondern auch Abutments auf Titanbasen ermöglicht. Zudem hat der Anwender die Möglichkeit, eine oder mehrere eigene Implantatbibliotheken einzurichten.


Fortgeschrittenes Stegdesign

Es sind verschiedene Ausführungen von Implantatstegen verfügbar: Rundsteg, Dolder®, Hader oder individuell gefräster Steg. Bei jedem Stegsegment kann ein anderes Profil verwendet werden. Die Stegachse wird interaktiv festgelegt. Der Steg kann anatomisch der Gingiva angepasst werden. Die Kegelwinkel der Stegpfeiler können in Höhe und Winkel zwischen der Implantatachse und der Stegachse durch Drag & Drop verändert werden.

Implantatstegprofile

Die Segmente des Implantatstegs können einzeln oder multiplanar sein und sind für den Anwender leicht zugänglich. Darüber hinaus können Implantatsteg-Segmente bei Bedarf gemischt werden. Nach der Fertigstellung des Designs wird automatisch eine vollkonfigurierbare Gingivakorrektur zwischen Steg und Zahnfleisch generiert.



Vollständig virtuelles Wax-up für direktverschraubte Restaurationen

Mit DWOS™ ist es nicht mehr nötig, das Wax-up mühsam per Hand anzufertigen. Die Software generiert automatisch ein Vollkiefer-Wax-up über Implantaten mit Ausrichtung des Weichgewebes nach der korrekten Okklusionsebene. Das Design lässt sich mit den Formwerkzeugen verändern und anpassen. So wird die Ausrichtung der Zahnstellung und -positionierung leicht gemacht!

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Dentalsoftware Implantat, Implantatsoftware CAD, dental wings Abutment, DWOS IMP, DWOS Software, Abutmentdesign, Implantat Designsoftware, CAD/CAM Implantat, CAD/CAM Abutment, Implantat Steg Software, Implantatbrücke CAD/CAM, CAD-Software, Fräszentrum CAD-Software, Dentalsoftware Preis, CAd-Software DWOS, Zahnersatz digital