Sie sind hier: Fräszentrum > Software > DWOS CAD-Software Totalprotese

Software Digitale Totalprothese

DWOS™ macht das digitale Design von Totalprothesen einfach und effizient. Intuitive Tools helfen dem Zahntechniker dabei, bekannte Arbeitsgänge in der digitalen Welt in kürzerer Zeit zu bewältigen und dabei die ästhetische Zahnaufstellungsfunktion zu nutzen.

Zahntechniker schätzen die ästhetische und funktionale Ausführung für jeden einzelnen Zahn, ebenso wie die perfekte Okklusionsadaption.


Der typische Arbeitsablauf


• Scannen von Kiefermodell und Okklusionsschlüssel

• Modellanalyse

• Vorläufiger Zahnaufstellungsvorschlag

• Manuelle Korrekturen mit dem Zahnaufstellungsdesigner (optional)

• Okklusionstest mit dem virtuellen Artikulator (optional)

• Entwurf einer natürlichen ästhetischen Gingiva

• Export des Prothesendesigns für die Herstellung

 


Volle Integration mit dem DWOS™ Modul für direktverschraubte Restaurationen

Die Anwendungen für Totalprothesen und direkverschraubte Restaurationen
(Modul Abutment und direktverschraubte Restaurationen) sind für eine vollständige Zusammenarbeit programmiert und vereinfachen somit die implantatunterstützten Konstruktionen. Die Fähigkeit “prothetisch-ausgerichtete” Stegkonstruktionen zu entwerfen, basierend auf virtuellen Prothesenzähnen, stellt für Techniker einen Fortschritt an Funktionalität und Ästhetik dar.